[ - Collapse All ]
Grounding  

Groun|ding ['grau̮ndɪŋ], das; -[s], -s [engl. grounding = das Am-Boden-Halten von Flugzeugen (wohl urspr. mit Bezug auf das Startverbot für Flugzeuge einer insolventen Fluggesellschaft), zu: ground = Boden]: [unvorhergesehenes] vollständiges Einstellen der Leistungen eines Unternehmens od. einer Institution: das G. der Swissair, der Energiepolitik, in der bioenergetischen Analyse; die Unterstützung blieb aus, was zum G. der Airline führte; es klingt wie das G. der Skialpinen in Salt Lake City.
Grounding  

Groun|ding ['gra̮̮u̮ndɪŋ], das; -[s], -s [engl. grounding = das Am-Boden-Halten von Flugzeugen (wohl urspr. mit Bezug auf das Startverbot für Flugzeuge einer insolventen Fluggesellschaft), zu: ground = Boden]: [unvorhergesehenes] vollständiges Einstellen der Leistungen eines Unternehmens od. einer Institution: das G. der Swissair, der Energiepolitik, in der bioenergetischen Analyse; die Unterstützung blieb aus, was zum G. der Airline führte; es klingt wie das G. der Skialpinen in Salt Lake City.