[ - Collapse All ]
Grufti  

Grụf|ti, der; -s, -s (Jugendspr.):

1.a) Erwachsener, der in den Augen Jugendlicher bereits als alt angesehen wird: für die Schüler sind selbst Junglehrer -s;

b)alter Mensch: diese munteren Rentner wollen keine -s sein.



2.Jugendlicher, der schwarz gekleidet, mit schwarz gefärbtem Haar u. weiß geschminktem Gesicht auftritt u. (zusammen mit Gleichgesinnten) bes. Friedhöfe als Versammlungsort wählt.
Grufti  

Grụf|ti, der; -s, -s (Jugendspr. älterer Mensch; Jugendlicher mit einer Vorliebe für schwarze Kleidung, Friedhöfe und Todessymbole)
Grufti  

Grụf|ti, der; -s, -s (Jugendspr.):

1.
a) Erwachsener, der in den Augen Jugendlicher bereits als alt angesehen wird: für die Schüler sind selbst Junglehrer -s;

b)alter Mensch: diese munteren Rentner wollen keine -s sein.



2.Jugendlicher, der schwarz gekleidet, mit schwarz gefärbtem Haar u. weiß geschminktem Gesicht auftritt u. (zusammen mit Gleichgesinnten) bes. Friedhöfe als Versammlungsort wählt.