[ - Collapse All ]
Grundsäule  

Grụnd|säu|le, die: tragende Säule: die -n eines Hauses, eines Tempels; die -n einer effektiven Wirtschaftspolitik.
Grundsäule  

Grụnd|säu|le, die: tragende Säule: die -n eines Hauses, eines Tempels; die -n einer effektiven Wirtschaftspolitik.
Grundsäule  

n.
<f. 19; Arch.> tragende, stützende Säule; <fig.> starke Stütze, Unterstützung (z.B. der Universität, der Wissenschaften); → a. Grundpfeiler
['Grund·säu·le]
[Grundsäulen]