[ - Collapse All ]
Grundvermögen  

Grụnd|ver||gen, das: aus Grund u. Boden, Gebäuden, Wohnungseigentum o. Ä. bestehendes unbewegliches Vermögen.
Grundvermögen  

Grụnd|ver||gen, das: aus Grund u. Boden, Gebäuden, Wohnungseigentum o. Ä. bestehendes unbewegliches Vermögen.
Grundvermögen  

n.
<n. 14> Vermögen an Grund u. Boden, Gebäuden u. Zubehör, Wohnungen, Erbbaurecht
['Grund·ver·mö·gen]
[Grundvermögens]