[ - Collapse All ]
Grus  

Grus, der; -es, (Arten:) -e [aus dem Niederd. < mniederd. grūs="in" kleine Stücke Zerbrochenes < mniederl. gruus="grob" Gemahlenes]:

1.(Geol.) [durch Verwitterung] zerbröckeltes, körniges Gestein; Gesteinsschutt.


2.fein zerbröckelte Kohle, grobkörniger Kohlenstaub.
Grus  

Grus, der; -es, -e <,,Grieß``> (verwittertes Gestein; Kohlenstaub); vgl. aber Gruß
Grus  

Grus, der; -es, (Arten:) -e [aus dem Niederd. < mniederd. grūs="in" kleine Stücke Zerbrochenes < mniederl. gruus="grob" Gemahlenes]:

1.(Geol.) [durch Verwitterung] zerbröckeltes, körniges Gestein; Gesteinsschutt.


2.fein zerbröckelte Kohle, grobkörniger Kohlenstaub.
Grus  

n.
<m. 1> durch Verwitterung entstandene kleine Gesteinsbrocken; pulverige Kohle (Kohlen~); Asche [zu idg. *ghreu- „scharf reiben, zerreiben“; verwandt mit Grütze, Grieß]
[Grus]
[Gruss, Gruse, Grusen]