[ - Collapse All ]
Häftling  

Hạ̈ft|ling, der; -s, -e: Person, die sich in Haft befindet: entlassene, entsprungene -e; eine Anstalt für weibliche -e.
Häftling  

Hạ̈ft|ling
Häftling  

Gefangener, Gefangene, Gefängnisinsasse, Gefängnisinsassin, Inhaftierter, Inhaftierte, Strafgefangener, Strafgefangene; (ugs.): Knastbruder; (Jargon): Knacki, Knasti; (ugs. scherzh.): Knastologe, Knastologin; (meist emotional abwertend): Sträfling; (österr. salopp): Häfenbruder; (veraltend): Arrestant, Arrestantin; (früher, noch schweiz., abwertend): Zuchthäusler, Zuchthäuslerin; (Rechtsspr.): Einsitzender, Einsitzende.
[Häftling]
[Häftlings, Häftlinge, Häftlingen, Häftlingin, Häftlinginnen, Haeftling, Haeftlings, Haeftlinge, Haeftlingen, Haeftlingin, Haeftlinginnen]
Häftling  

Hạ̈ft|ling, der; -s, -e: Person, die sich in Haft befindet: entlassene, entsprungene -e; eine Anstalt für weibliche -e.
Häftling  

n.
<m. 1> jmd., der sich in Haft befindet
['Häft·ling]
[Häftlings, Häftlinge, Häftlingen, Häftlingin, Häftlinginnen]