[ - Collapse All ]
Hähnchen  

Hähn|chen, das; -s, -:

1.Vkl. zu ↑ Hahn (1) .


2. Brathähnchen.
Hähnchen  

Hähn|chen
Hähnchen  

Brathähnchen, Brathuhn, Brathühnchen, Grillhähnchen; (schweiz.): Güggeli; (ugs. scherzh.): Flattermann, Gummiadler; (regional): Broiler; (bayr., österr.): [Brat]hendl; (schweiz. mundartl.): Mistkratzerli.
[Hähnchen]
[Hähnchens, Haehnchen, Haehnchens]
Hähnchen  

Hähn|chen, das; -s, -:

1.Vkl. zu ↑ Hahn (1).


2. Brathähnchen.
Hähnchen  

n.
<n. 14> junger Hahn; Angehöriger einer Gruppe meist bunter Blattkäfer, die in der Gestalt an Bockkäfer erinnern, jedoch kürzere Fühler besitzen: Criocerini; ein ~ braten, rupfen, schlachten; ~ am Spieß (gebraten)
['Hähn·chen]
[Hähnchens]