[ - Collapse All ]
Häretiker  

Hä|re|ti|ker der; -s, - <gr.-lat.>: jmd., der von der offiziellen Lehre abweicht; Ketzer
Häretiker  

|re|ti|ker, der; -s, - [(kirchen)lat. haereticus]:

1.(kath. Kirche) jmd., der von der offiziellen Kirchenlehre abweicht.


2.(bildungsspr.) Ketzer (2) .
Häretiker  

Hä|re|ti|ker
Häretiker  

Abtrünniger, Abtrünnige, Abweichler, Abweichlerin, Andersdenkender, Andersdenkende, Dissident, Dissidentin, Ketzer, Ketzerin, Opponent, Opponentin; (bildungsspr.): Apostat, Apostatin, Renegat, Renegatin; (abwertend): Sektierer, Sektiererin; (Fachspr., bes. Soziol., Sprachw.): Deviationist, Deviationistin.
[Häretiker, Häretikerin]
[Häretikerin, Haeretiker]
Häretiker  

|re|ti|ker, der; -s, - [(kirchen)lat. haereticus]:

1.(kath. Kirche) jmd., der von der offiziellen Kirchenlehre abweicht.


2.(bildungsspr.) Ketzer (2).
Häretiker  

n.
<m. 3> jmd., der eine vom kirchlichen Dogma unabhängige, abweichende Lehre vertritt; Sy Ketzer[<grch. hairetikos „ketzerisch“; Häresie]
[Hä're·ti·ker]