[ - Collapse All ]
Härtefall  

Hạ̈r|te|fall, der:
a)(bei strenger Einhaltung od. Anwendung von Vorschriften eintretender) Fall von sozialer Belastung od. Ungerechtigkeit: in Härtefällen sollte schnell geholfen werden;

b)(ugs.) jmd., dessen Situation einen Härtefall (a) darstellt: diese Wohnungen konnten nur noch an Härtefälle vermietet werden.
Härtefall  

Hạ̈r|te|fall
Härtefall  

Hạ̈r|te|fall, der:
a)(bei strenger Einhaltung od. Anwendung von Vorschriften eintretender) Fall von sozialer Belastung od. Ungerechtigkeit: in Härtefällen sollte schnell geholfen werden;

b)(ugs.) jmd., dessen Situation einen Härtefall (a) darstellt: diese Wohnungen konnten nur noch an Härtefälle vermietet werden.
Härtefall  

n.
<m. 1u> Fall, bei dem die genaue Einhaltung eines Gesetzes od. einer Vorschrift eine besondere Härte für den Betroffenen bedeuten würde
['Här·te·fall]
[Härtefalles, Härtefalls, Härtefalle, Härtefälle, Härtefällen]