[ - Collapse All ]
Hätschelkind  

Hät|schel|kind, das; -[e]s, -er:

1.(oft abwertend) [allzu] zärtlich behandeltes, verwöhntes, bevorzugtes Kind: die Kleine ist das H. der ganzen Familie.


2.von jmdm. verwöhnte, vor anderen bevorzugte Person: viele Künstler sind -er der Partei gewesen.
Hätschelkind  

Hät|schel|kind
Hätschelkind  

Hät|schel|kind, das; -[e]s, -er:

1.(oft abwertend) [allzu] zärtlich behandeltes, verwöhntes, bevorzugtes Kind: die Kleine ist das H. der ganzen Familie.


2.von jmdm. verwöhnte, vor anderen bevorzugte Person: viele Künstler sind -er der Partei gewesen.
Hätschelkind  

n.
<n. 12; umg.> verwöhntes, bevorzugtes Kind
['Hät·schel·kind]
[Hätschelkindes, Hätschelkinds, Hätschelkinde, Hätschelkinder, Hätschelkindern]