[ - Collapse All ]
Hülsenfrucht  

Hụ̈l|sen|frucht, die <meist Pl.>:

1.eiweißreicher Same bestimmter Schmetterlingsblütler (bes. Erbse, Bohne, Linse) als wichtiger Bestandteil der menschlichen Nahrung.


2.Hülsenfrüchtler.
Hülsenfrucht  

Hụ̈l|sen|frucht
Hülsenfrucht  

Hụ̈l|sen|frucht, die <meist Pl.>:

1.eiweißreicher Same bestimmter Schmetterlingsblütler (bes. Erbse, Bohne, Linse) als wichtiger Bestandteil der menschlichen Nahrung.


2.Hülsenfrüchtler.
Hülsenfrucht  

n.
<f. 7u; in der Bot. nicht übl. Bez. für> Samen von Erbsen, Bohnen u. Linsen
['Hül·sen·frucht]
[Hülsenfrüchte, Hülsenfrüchten]