[ - Collapse All ]
Hüne  

Hü|ne, der; -n, -n [aus dem Niederd. < mniederd. hūne, eigtl.="Hunne;" Ungar, nach dem Namen des im 4. Jh. n. Chr. nach Europa einfallenden asiatischen Reitervolkes]: sehr großer, breitschultriger Mann: er war ein H. [an Gestalt]; ein H. von Mann.
Hüne  

Hü|ne, der; -n, -n
Hüne  

Goliath, Riese; (geh.): Gigant; (bildungsspr.): Titan; (ugs. scherzh.): Kleiderschrank, Koloss; (salopp, meist abwertend): Bulle.
[Hüne]
[Hünen, Hünin, Hüninnen]
Hüne  

Hü|ne, der; -n, -n [aus dem Niederd. < mniederd. hūne, eigtl.="Hunne;" Ungar, nach dem Namen des im 4. Jh. n. Chr. nach Europa einfallenden asiatischen Reitervolkes]: sehr großer, breitschultriger Mann: er war ein H. [an Gestalt]; ein H. von Mann.
Hüne  

n.
<m. 17> Riese; großer u. starker Mann; ein ~ von Gestalt [<mhd. hiune „Riese, Hunne“ <ahd. huni, hun <mlat. hunus, hunnus]
['Hü·ne]
[Hünen, Hünin, Hüninnen]