[ - Collapse All ]
Habgier  

Hab|gier, die; - (abwertend): von anderen als unangenehm u. abstoßend empfundenes, rücksichtsloses Streben nach Besitz od. Vermehrung des Besitzes: seine H. kennt keine Grenzen.
Habgier  

Hab|gier, die; -
Habgier  

Gewinnsucht; (geh.): Tanz um das Goldene Kalb; (abwertend): Geldgier, Habsucht, Profitgier, Profitsucht, Raffgier, Raffsucht; (bildungsspr. veraltet): Pleonexie.
[Habgier]
Habgier  

Hab|gier, die; - (abwertend): von anderen als unangenehm u. abstoßend empfundenes, rücksichtsloses Streben nach Besitz od. Vermehrung des Besitzes: seine H. kennt keine Grenzen.
Habgier  

Gier, Habgier, Raffgier
[Gier, Raffgier]
Habgier  

n.
<f.; -; unz.> Gier, rücksichtsloses Streben nach Besitz; Sy Habsucht
['Hab·gier]