[ - Collapse All ]
Habilitation  

Ha|bi|li|ta|ti|on die; -, -en: Erwerb der Lehrberechtigung an Hochschulen u. Universitäten durch Anfertigung einer schriftlichen Arbeit
Habilitation  

Ha|bi|li|ta|ti|on, die; -, -en [mlat. habilitatio]: Verfahren zum Erwerb der Venia Legendi an Hochschulen u. Universitäten durch Anfertigung einer schriftlichen Arbeit od. mehrerer kleiner Schriften.
Habilitation  

Ha|bi|li|ta|ti|on, die; -, -en <lat.> (Erwerb der Lehrberechtigung an Hochschulen)
Habilitation  

Ha|bi|li|ta|ti|on, die; -, -en [mlat. habilitatio]: Verfahren zum Erwerb der Venia Legendi an Hochschulen u. Universitäten durch Anfertigung einer schriftlichen Arbeit od. mehrerer kleiner Schriften.
Habilitation  

n.
<f. 20> Berechtigung zum Lehren an der Universität [habilitieren]
[Ha·bi·li·ta·ti'on]
[Habilitationen]