[ - Collapse All ]
Hackfrucht  

Hạck|frucht, die <meist Pl.> (Landw.): auf dem Feld angebaute Pflanze, bei der während des Wachstums der Boden wiederholt durch Hacken gelockert werden muss (z. B. Rübe, Kartoffel, Kohl).
Hackfrucht  

Hạck|frucht
Hackfrucht  

Hạck|frucht, die <meist Pl.> (Landw.): auf dem Feld angebaute Pflanze, bei der während des Wachstums der Boden wiederholt durch Hacken gelockert werden muss (z. B. Rübe, Kartoffel, Kohl).
Hackfrucht  

n.
<f. 7u> Ackerfrucht, die Hacken als Pflegemaßnahme erfordert, z.B. Kartoffeln, Rüben, Mais, Gemüse
['Hack·frucht]
[Hackfrüchte, Hackfrüchten]