[ - Collapse All ]
Hackordnung  

Hạck|ord|nung, die (Verhaltensf.): Form der Rangordnung im Zusammenleben von Vögeln, bes. Hühnern, bei der der Ranghöhere den Rangniederen vom Futterplatz weghackt: die H. innerhalb der akademischen Hierarchie.
Hackordnung  

Hạck|ord|nung, die; - (Verhaltensforschung)
Hackordnung  

Hạck|ord|nung, die (Verhaltensf.): Form der Rangordnung im Zusammenleben von Vögeln, bes. Hühnern, bei der der Ranghöhere den Rangniederen vom Futterplatz weghackt: die H. innerhalb der akademischen Hierarchie.
Hackordnung  

n.
<f. 20> soziale Rangordnung in Vogelgruppen, <allg. a.> in Tiergesellschaften [nach der Gepflogenheit von Hühnervögeln, Rangstreitigkeiten durch Aufeinanderloshacken auszutragen]
['Hack·ord·nung]
[Hackordnungen]