[ - Collapse All ]
Hafnium  

Hạf|ni|um das; -s <nlat.; von Hafnia, dem nlat. Namen für Kopenhagen>: chem. Element; ein Metall; Zeichen: Hf
Hafnium  

Hạf|ni|um [auch: 'ha:...], das; -s [nach dem nlat. Namen Hafnia für Kopenhagen, dem Wohnsitz des dän. Physikers N. Bohr (1885-1962), der das mit Röntgenstrahlen entdeckte Element theoretisch vorhersagte]: glänzendes, leicht walz- u. ziehbares Metall (chemisches Element; Zeichen: Hf).
Hafnium  

Haf|ni|um ['ha(:)f...], das; -s <nlat.> (chemisches Element, Metall; Zeichen Hf)
Hafnium  

Hạf|ni|um [auch: 'ha:...], das; -s [nach dem nlat. Namen Hafnia für Kopenhagen, dem Wohnsitz des dän. Physikers N. Bohr (1885-1962), der das mit Röntgenstrahlen entdeckte Element theoretisch vorhersagte]: glänzendes, leicht walz- u. ziehbares Metall (chemisches Element; Zeichen: Hf).
Hafnium  

Hafnium, Hf (Symbol)
[Hf]
Hafnium  

n.
<n.; -s; unz.; Zeichen: Hf> dem Zirkon ähnliches, vierwertiges Element, Ordnungszahl 72 [nach dem latinisierten Namen (hafnia) eines der Entdecker, Georg Hevesy]
['Haf·ni·um]
[Hafniums, Hafnien]