[ - Collapse All ]
Halloween  

Hal|lo|ween [hεlo'vi:n] das; -[s], -s <engl.>: Tag vor Allerheiligen (der bes. in den USA gefeiert wird)
Halloween  

Hal|lo|ween [hælo℧'i:n], das; -[s], -s [engl., zu: hallow (veraltet) = Heiliger (< aengl. hālga, zu: hālig="heilig)" u. eve="Vorabend" < aengl. æfen, ↑ Sonnabend ]: (bes. in den USA gefeierter) Tag vor Allerheiligen.
Halloween  

Hal|lo|ween [hεlo'vi:n], das; -[s], -s <engl.> (Tag vor Allerheiligen [der bes. in den USA gefeiert wird])
Halloween  

Hal|lo|ween [hælo℧'i:n], das; -[s], -s [engl., zu: hallow (veraltet) = Heiliger (< aengl. hālga, zu: hālig="heilig)" u. eve="Vorabend" < aengl. æfen, ↑ Sonnabend]: (bes. in den USA gefeierter) Tag vor Allerheiligen.
Halloween  

[?':], das; -[s], -s [engl., zu: hallow (veraltet) = Heiliger ([aengl. halga, zu: halig = heilig) u. eve = Vorabend [ aengl. ?fen, Sonnabend]: (bes. in den USA gefeierter) Tag vor Allerheiligen.
Halloween  

n.
<[hælou'wi:n] n.; - od. -s, -s> Abend vor Allerheiligen, 31. Oktober, an dem sich nach dem Volksglauben Gespenster umtun u. der vor allem in den USA mit verschiedenen Riten gefeiert wird [<engl. All-Hallow-Even „Allerheiligenabend“]
[Hal·lo·ween]
[Halloweens]