[ - Collapse All ]
handlich  

hạnd|lich <Adj.> [mhd. hantlich = mit der Hand verrichtet]:

1.(bes. von Gebrauchsgegenständen) sich gut in der Hand halten lassend, sich (dank bestimmter Eigenschaften) leicht, bequem handhaben lassend: ein handlicher Staubsauger; das Buch hat ein -es Format; das Gerät ist nicht sehr h.; (Jargon:) ein -es (wendiges, nicht zu großes, leicht zu fahrendes) Auto.


2.(schweiz.) a)behände;

b)tüchtig, kräftig, fest zufassend;

c)mit der Hand: etw. h. anfassen.

handlich  

hạnd|lich
handlich  


1. bequem benutzbar/handhabbar, griffig, leicht benutzbar/handhabbar, sich gut in der Hand halten lassend, praktisch; (landsch.): handsam; (veraltend): handgerecht; (bildungsspr. veraltet): maniabel.

2. a) behände, flink, geschickt, gewandt, wendig; (landsch.): wieselig.

b) fest zufassend, kräftig, tüchtig.

[handlich]
[handlicher, handliche, handliches, handlichen, handlichem, handlicherer, handlichere, handlicheres, handlicheren, handlicherem, handlichster, handlichste, handlichstes, handlichsten, handlichstem]
handlich  

hạnd|lich <Adj.> [mhd. hantlich = mit der Hand verrichtet]:

1.(bes. von Gebrauchsgegenständen) sich gut in der Hand halten lassend, sich (dank bestimmter Eigenschaften) leicht, bequem handhaben lassend: ein handlicher Staubsauger; das Buch hat ein -es Format; das Gerät ist nicht sehr h.; (Jargon:) ein -es (wendiges, nicht zu großes, leicht zu fahrendes) Auto.


2.(schweiz.)
a)behände;

b)tüchtig, kräftig, fest zufassend;

c)mit der Hand: etw. h. anfassen.

handlich  

Adj. [mhd. hantlich= mit der Hand verrichtet]: 1. (bes. von Gebrauchsgegenständen) sich gut in der Hand halten lassend, sich (dank bestimmter Eigenschaften) leicht, bequem handhaben lassend: ein -er Staubsauger; das Buch hat ein -es Format; das Gerät ist nicht sehr h.; (Jargon:) ein -es (wendiges, nicht zu großes, leicht zu fahrendes) Auto. 2. (schweiz.) a) behände; b) tüchtig, kräftig, fest zufassend; c) mit der Hand: etw. h. anfassen.
handlich  

adj.
<Adj.> leicht, gut, bequem zu handhaben, für den Handgebrauch bes. geeignet (Gerät);<schweiz. a.> behände; leicht greifbar, gleich bei der Hand; in ~er Nähe
['hand·lich]
[handlicher, handliche, handliches, handlichen, handlichem, handlicherer, handlichere, handlicheres, handlicheren, handlicherem, handlichster, handlichste, handlichstes, handlichsten, handlichstem]