[ - Collapse All ]
hasenfüßig  

ha|sen||ßig <Adj.>: überängstlich, furchtsam: das -e Kind wich nicht von der Hand der Mutter.
hasenfüßig  

ha|sen|fü|ßig (ugs.)
hasenfüßig  

ha|sen||ßig <Adj.>: überängstlich, furchtsam: das -e Kind wich nicht von der Hand der Mutter.
hasenfüßig  

Adj.: überängstlich, furchtsam: das -e Kind wich nicht von der Hand der Mutter.
hasenfüßig  

adj.
<Adj.> ängstlich, feige
['ha·sen·fü·ßig]
[hasenfüßiger, hasenfüßige, hasenfüßiges, hasenfüßigen, hasenfüßigem]