[ - Collapse All ]
Heidekraut  

Hei|de|kraut, das <o. Pl.>: (auf Sand- u. Moorboden) in Zwergsträuchern wachsende Pflanze mit kleinen, nadelähnlichen Blättern u. sehr kleinen, meist lilaroten Blüten, die in Trauben am oberen Teil der Stängel sitzen.
Heidekraut  

Hei|de|kraut, das; -[e]s
Heidekraut  

Besenheide, Erika, Heide.
[Heidekraut]
[Heidekrautes, Heidekraute, Heidekräuter, Heidekräutern]
Heidekraut  

Hei|de|kraut, das <o. Pl.>: (auf Sand- u. Moorboden) in Zwergsträuchern wachsende Pflanze mit kleinen, nadelähnlichen Blättern u. sehr kleinen, meist lilaroten Blüten, die in Trauben am oberen Teil der Stängel sitzen.
Heidekraut  

n.
<n. 12u; unz.> Mitglied einer Gattung der Heidekrautgewächse (Ericaceae), vorwiegend Zwergsträucher mit meist immergrünen, nadel- od. schuppenartigen, kleinen Blättern: Calluna vulgaris; Sy Besenheide
['Hei·de·kraut]
[Heidekrautes, Heidekraute, Heidekräuter, Heidekräutern]