[ - Collapse All ]
Heilverfahren  

Heil|ver|fah|ren, das:
a)alle vom Arzt in einem Krankheitsfall angeordneten Maßnahmen zur Wiederherstellung der Gesundheit;

b)im Rahmen der gesetzlichen Rentenversicherung medizinische Maßnahmen, Behandlung in Spezialanstalten, Kur- u. Badeorten zur Erhaltung od. Wiederherstellung der Erwerbsfähigkeit.
Heilverfahren  

Heil|ver|fah|ren
Heilverfahren  

Heil|ver|fah|ren, das:
a)alle vom Arzt in einem Krankheitsfall angeordneten Maßnahmen zur Wiederherstellung der Gesundheit;

b)im Rahmen der gesetzlichen Rentenversicherung medizinische Maßnahmen, Behandlung in Spezialanstalten, Kur- u. Badeorten zur Erhaltung od. Wiederherstellung der Erwerbsfähigkeit.
Heilverfahren  

n.
<n. 14> Verfahren zur Heilung
['Heil·ver·fah·ren]
[Heilverfahrens]