[ - Collapse All ]
heimbringen  

heim|brin|gen <unr. V.; hat>:
a) heimbegleiten;

b)nach Hause schaffen, tragen, befördern: das Heu trocken h.
heimbringen  

a) mitgehen, mitkommen, [nach Hause] begleiten/bringen; (geh.): [nach Hause] geleiten.

b) nach Hause befördern/schaffen.

[heimbringen]
heimbringen  

heim|brin|gen <unr. V.; hat>:
a) heimbegleiten;

b)nach Hause schaffen, tragen, befördern: das Heu trocken h.
heimbringen  

[unr.V.; hat]: a) heimbegleiten; b) nach Hause schaffen, tragen, befördern: das Heu trocken h.
heimbringen  

v.
<V.t. 118; hat> nach Hause bringen; soll ich dich ~?
['heim|brin·gen]
[bringe heim, bringst heim, bringt heim, bringen heim, brachte heim, brachtest heim, brachten heim, brachtet heim, bringest heim, bringet heim, brächte heim, brächtest heim, brächten heim, brächtet heim, bring heim, heimgebracht, heimbringend]