[ - Collapse All ]
Heini  

Hei|ni, der; -s, -s [eigtl. Kosef. Heini des m. Vorn. Heinrich] (ugs. Schimpfwort): dumme, einfältige männliche Person; jmd., über den man sich geärgert hat od. den man nicht leiden mag: so ein doofer H.!
Heini  

Hei|ni (m. Vorn.)

Hei|ni, der; -s, -s (ugs. für einfältiger Mensch)
Heini  

Hei|ni, der; -s, -s [eigtl. Kosef. Heini des m. Vorn. Heinrich] (ugs. Schimpfwort): dumme, einfältige männliche Person; jmd., über den man sich geärgert hat od. den man nicht leiden mag: so ein doofer H.!
Heini  

n.
1 <Koseform von> Heinrich
2 <m. 6; umg.; abwertend> Kerl, Bursche, Mensch, blöder Kerl; ein komischer ~; was wollen diese ~s hier?; das ist vielleicht ein ~!
['Hei·ni]