[ - Collapse All ]
Heliogravüre  

He|lio|gra|vü|re, Fotogravüre die; -, -n <gr.-fr.>:

1.(ohne Plural) ein Tiefdruckverfahren zur hochwertigen Bildreproduktion auf fotografischer Grundlage.


2.im Heliogravüreverfahren hergestellter Druck
Heliogravüre  

He|lio|gra|vü|re, die; -, -n (Druckw.):

1. <o. Pl.> älteres Verfahren zur Herstellung von Ätzungen auf Kupferplatten für den Tiefdruck mithilfe der Fotografie.


2.mit dem Verfahren der Heliogravüre hergestellter Druck.
Heliogravüre  

He|lio|gra|vü|re, die; -, -n (nur Sing.: ein älteres Tiefdruckverfahren; Ergebnis dieses Verfahrens)
Heliogravüre  

He|lio|gra|vü|re, die; -, -n (Druckw.):

1. <o. Pl.> älteres Verfahren zur Herstellung von Ätzungen auf Kupferplatten für den Tiefdruck mithilfe der Fotografie.


2.mit dem Verfahren der Heliogravüre hergestellter Druck.
Heliogravüre  

Heliogravüre, Photogravüre
[Photogravüre]
Heliogravüre  

n.
He·li·o·gra·vü·re <[-'vy-] f. 19> Tiefdruckverfahren ohne Raster; auf diese Weise bedrucktes Blatt; Sy Fotogravüre [<grch. helios „Sonne“ + Gravüre]
[He·lio·gra·vü·re,]
[Heliogravüren]