[ - Collapse All ]
heliotrop  

1He|lio|trop das; -s, -e:

1.Sonnenwende, Zimmerpflanze, deren Blüten nach Vanille duften.


2.(ohne Plural) blauviolette Farbe (nach den Blüten des Heliotrops).


3.Sonnenspiegel zur Sichtbarmachung von Geländepunkten


2He|lio|trop der; -s, -e: Edelstein (Abart des Quarzes)he|lio|trop:

1.von der Farbe des 1Heliotrops (1).


2.heliotropisch
heliotrop  

1He|lio|trop, das; -s, -e [1: lat. heliotropium < griech. hēliotrópion, eigtl.="was" sich zur Sonne hinwendet]:

1.(in zahlreichen Arten vorkommende) krautige od. als Halbstrauch wachsende Pflanze mit kleinen, bläulich violetten, nach Vanille duftenden Blüten; Sonnenwende.


2. <o. Pl.> blauviolette Farbe (nach den Blüten des 1Heliotrops) (1) .


3.(früher) mit zwei Spiegeln versehenes Gerät zum Sichtbarmachen von Geländepunkten bei der Erdvermessung.


2He|lio|trop, der; -s, -e [zu 1↑ Heliotrop , weil er nach alter Vorstellung das Sonnenlicht blutrot zurückwirft]: dunkelgrüner Edelstein mit blutroten Einsprengseln von Jaspis.he|lio|trop <Adj.> [zu 1↑ Heliotrop ]: von der Farbe der Blüten des 1Heliotrops (1) .
Heliotrop  

He|lio|trop, das; -s, -e (eine Zierpflanze; nur Sing.: eine Farbe; früher Spiegelvorrichtung [in der Geodäsie])

He|lio|trop, der; -s, -e (ein Edelstein)
heliotrop  

1He|lio|trop, das; -s, -e [1: lat. heliotropium < griech. hēliotrópion, eigtl.="was" sich zur Sonne hinwendet]:

1.(in zahlreichen Arten vorkommende) krautige od. als Halbstrauch wachsende Pflanze mit kleinen, bläulich violetten, nach Vanille duftenden Blüten; Sonnenwende.


2. <o. Pl.> blauviolette Farbe (nach den Blüten des 1Heliotrops) (1).


3.(früher) mit zwei Spiegeln versehenes Gerät zum Sichtbarmachen von Geländepunkten bei der Erdvermessung.


2He|lio|trop, der; -s, -e [zu 1↑ Heliotrop, weil er nach alter Vorstellung das Sonnenlicht blutrot zurückwirft]: dunkelgrüner Edelstein mit blutroten Einsprengseln von Jaspis.he|lio|trop <Adj.> [zu 1↑ Heliotrop]: von der Farbe der Blüten des 1Heliotrops (1).
heliotrop  

n.
He·li·o'trop
1 <n. 11> eine Zierpflanze; ein Parfüm; ein Farbstoff für Baumwolle; <Geodäsie> Sonnenspiegel zur Beobachtung entfernter Punkte
2 <m. 1; Min.> Blutjaspis [<grch. helios „Sonne“ + trepein „wenden“]
[He·lio'trop,]n.
he·li·o'trop he·lio'tro·pisch he·li·o'tro·pisch <Adj.> helllila; auf Heliotropismus beruhend
[he·lio'trop,]
[heliotropisch, heliotropischer, heliotropische, heliotropisches, heliotropischen, heliotropischem, heliotropischerer, heliotropischere, heliotropischeres, heliotropischeren, heliotropischerem, heliotropischester, heliotropischeste, heliotropischestes, heliotropischesten, heliotropischestem]