[ - Collapse All ]
henken  

hẹn|ken <sw. V.; hat> [mhd., ahd. henken = hängen machen; (auf)hängen; 1↑ hängen ] (veraltend): am Galgen aufhängen, durch den Strang hinrichten: der Mörder wurde verurteilt und gehenkt.
henken  

hẹn|ken (veraltend für durch den Strang hinrichten)
henken  

hẹn|ken <sw. V.; hat> [mhd., ahd. henken = hängen machen; (auf)hängen; 1↑ hängen] (veraltend): am Galgen aufhängen, durch den Strang hinrichten: der Mörder wurde verurteilt und gehenkt.
henken  

[sw.V.; hat] [mhd., ahd. henken= hängen machen; (auf)hängen; 1hängen] (veraltend): am Galgen aufhängen, durch den Strang hinrichten: der Mörder wurde verurteilt und gehenkt.
henken  

v.
<V.t.; hat> an den Galgen hängen, durch den Strang hinrichten [<ahd. henken „(auf)hängen“; zu hängen; hangen]
['hen·ken]
[henke, henkst, henkt, henken, henkte, henktest, henkten, henktet, henkest, henket, henk, gehenkt, henkend]