[ - Collapse All ]
Henkersmahl  

Hẹn|kers|mahl, das (geh.), Hẹn|kers|mahl|zeit, die:

1.(früher) letztes Essen vor der Hinrichtung, das der Verurteilte selbst wählen darf.


2.(scherzh.) letzte [gemeinsame] Mahlzeit vor einer [längeren] Trennung, vor einem Ereignis, dessen Ausgang einem ungewiss erscheint, einer Entscheidung, die etw. Unwiderrufliches hat, o. Ä.

[Henkersmahlzeit]
Henkersmahl  

Hẹn|kers|mahl, das (geh.), Hẹn|kers|mahl|zeit, die:

1.(früher) letztes Essen vor der Hinrichtung, das der Verurteilte selbst wählen darf.


2.(scherzh.) letzte [gemeinsame] Mahlzeit vor einer [längeren] Trennung, vor einem Ereignis, dessen Ausgang einem ungewiss erscheint, einer Entscheidung, die etw. Unwiderrufliches hat, o. Ä.

[Henkersmahlzeit]