[ - Collapse All ]
herausdringen  

he|raus|drin|gen <st. V.; ist>: von dort drinnen hierher nach draußen dringen.
herausdringen  

he|raus|drin|gen <st. V.; ist>: von dort drinnen hierher nach draußen dringen.
herausdringen  

[st.V.; ist]: von dort drinnen hierher nach draußen dringen.
herausdringen  

v.
<auch> he'raus|drin·gen <V.i. 122; ist> von (dort) drinnen nach (hier) draußen dringen; durch etwas hindurch nach außen dringen, von außen zu sehen bzw. zu hören sein; aus dem Zimmer dringen Geräusche heraus; aus den Fenstern dringt ein Lichtschein heraus
[her'aus|drin·gen,]
[dringe heraus, dringst heraus, dringt heraus, dringen heraus, drang heraus, drangst heraus, drangen heraus, drangt heraus, dringest heraus, dringet heraus, dränge heraus, drängest heraus, drängen heraus, dränget heraus, dring heraus, herausgedrungen, herausdringend, herauszudringen]