[ - Collapse All ]
heraushä  

he|r|aus|hän|gen; die Fahne hing zum Fenster heraus; vgl. 1hängen

he|r|aus|hän|gen; sie hängten die Fahne heraus; vgl. 2hängen