[ - Collapse All ]
herauskennen  

he|raus|ken|nen <unr. V.; hat>: aus einer Menge o. Ä. heraus eine bestimmte Person od. Sache erkennen.
herauskennen  

he|raus|ken|nen <unr. V.; hat>: aus einer Menge o. Ä. heraus eine bestimmte Person od. Sache erkennen.
herauskennen  

[unr.V.; hat]: aus einer Menge o.Ä. heraus eine bestimmte Person od. Sache erkennen.
herauskennen  

v.
<auch> he'raus|ken·nen <V.t. 166; hat> in einer Menge erkennen; ich habe ihn sofort (an seinem Gang, seiner roten Mütze) herausgekannt
[her'aus|ken·nen,]
[kenne heraus, kennst heraus, kennt heraus, kennen heraus, kannte heraus, kanntest heraus, kannten heraus, kanntet heraus, kennest heraus, kennet heraus, kennte heraus, kenntest heraus, kennten heraus, kenntet heraus, kenn heraus, herausgekannt, herauskennend, herauszukennen]