[ - Collapse All ]
herauswachsen  

he|raus|wach|sen <st. V.; ist>:

1. aus etw. nach draußen wachsen, wachsend aus etw. herauskommen (1 b) : die Pflanze wächst schon unten aus dem Topf heraus; die gefärbten Haare h. lassen (die Haare so lange wachsen lassen, bis der gefärbte Anteil ohne Schwierigkeit durch Schneiden entfernt werden kann).


2. für ein Kleidungsstück, einen Gebrauchsgegenstand o. Ä. zu groß werden: das Kind ist aus dem Mantel, den Schuhen herausgewachsen.
herauswachsen  

he|raus|wach|sen <st. V.; ist>:

1. aus etw. nach draußen wachsen, wachsend aus etw. herauskommen (1 b): die Pflanze wächst schon unten aus dem Topf heraus; die gefärbten Haare h. lassen (die Haare so lange wachsen lassen, bis der gefärbte Anteil ohne Schwierigkeit durch Schneiden entfernt werden kann).


2. für ein Kleidungsstück, einen Gebrauchsgegenstand o. Ä. zu groß werden: das Kind ist aus dem Mantel, den Schuhen herausgewachsen.
herauswachsen  

[st.V.; ist]: 1. aus etw. nach draußen wachsen, wachsend aus etw. herauskommen (1 b): die Pflanze wächst schon unten aus dem Topf heraus; die gefärbten Haare h. lassen (die Haare so lange wachsen lassen, bis der gefärbte Anteil ohne Schwierigkeit durch Schneiden entfernt werden kann). 2. für ein Kleidungsstück, einen Gebrauchsgegenstand o.Ä. zu groß werden: das Kind ist aus dem Mantel, den Schuhen herausgewachsen.
herauswachsen  

v.
<auch> he'raus|wach·sen <[-ks-] V.i. 272; ist> aus der Erde wachsen, aus einem Behälter nach draußen wachsen, hervorkommen, emporschießen (Pflanzen); er ist aus dem Anzug herausgewachsen <fig.; umg.> der Anzug ist ihm zu klein geworden, er passt ihm nicht mehr; die Wurzeln sind unten aus dem Topf herausgewachsen; die Sache wächst mir zum Halse heraus <fig.; umg.> ich bin der S. überdrüssig, ich habe sie satt;
[her'aus|wach·sen,]
[wachse heraus, wächst heraus, wachsen heraus, wachst heraus, wuchs heraus, wuchst heraus, wuchsen heraus, wachsest heraus, wachset heraus, wüchse heraus, wüchsest heraus, wüchsen heraus, wüchset heraus, wachs heraus, herausgewachsen, herauswachsend, herauszuwachsen]