[ - Collapse All ]
herauswagen  

he|raus|wa|gen, sich <sw. V.; hat>: wagen herauszukommen (1 a) : sie wagte sich nicht aus ihrer Höhle heraus.
herauswagen  

he|r|aus|wa|gen, sich
herauswagen  

he|raus|wa|gen, sich <sw. V.; hat>: wagen herauszukommen (1 a): sie wagte sich nicht aus ihrer Höhle heraus.
herauswagen  

v.
<auch> he'raus|wa·gen <V.refl.; hat> sich ~ wagen herauszukommen;
[her'aus|wa·gen,]
[wage heraus, wagst heraus, wagt heraus, wagen heraus, wagte heraus, wagtest heraus, wagten heraus, wagtet heraus, wagest heraus, waget heraus, wag heraus, herausgewagt, herauswagend, herauszuwagen]