[ - Collapse All ]
herbeiströmen  

her|bei|strö|men <sw. V.; ist>: in großer Anzahl herbeikommen: die Besucher, die Neugierigen strömten herbei.
herbeiströmen  

her|bei|strö|men
herbeiströmen  

her|bei|strö|men <sw. V.; ist>: in großer Anzahl herbeikommen: die Besucher, die Neugierigen strömten herbei.
herbeiströmen  

[sw.V.; ist]: in großer Anzahl herbeikommen: die Besucher, die Neugierigen strömten herbei.
herbeiströmen  

v.
<V.i.; ist; fig.> in Massen kommen, heranströmen; von allen Seiten strömten die Menschen herbei
[her'bei|strö·men]
[ströme herbei, strömst herbei, strömt herbei, strömen herbei, strömte herbei, strömtest herbei, strömten herbei, strömtet herbei, strömest herbei, strömet herbei, ström herbei, herbeigeströmt, herbeiströmend, herbeizuströmen]