[ - Collapse All ]
Herrschaftswissen  

Hẹrr|schafts|wis|sen, das (bes. Soziol.): [der Ausübung von Herrschaft (1) über andere dienendes] Wissen, das sich jmd. aufgrund seiner Stellung, seiner dienstlichen Aufgaben angeeignet hat und das anderen nicht zugänglich ist.
Herrschaftswissen  

Hẹrr|schafts|wis|sen (als Machtmittel genutztes [anderen nicht zugängliches] Wissen)
Herrschaftswissen  

Hẹrr|schafts|wis|sen, das (bes. Soziol.): [der Ausübung von Herrschaft (1) über andere dienendes] Wissen, das sich jmd. aufgrund seiner Stellung, seiner dienstlichen Aufgaben angeeignet hat und das anderen nicht zugänglich ist.