[ - Collapse All ]
herumhämmern  

he|rụm|häm|mern <sw. V.; hat> (ugs.): sich hämmernd betätigen, zu schaffen machen: müsst ihr da die ganze Zeit so laut h.?; auf einem Stück Blech, an einem Werkstück h.; er hämmerte auf dem Klavier, auf der Schreibmaschine herum.
herumhämmern  

he|rụm|häm|mern <sw. V.; hat> (ugs.): sich hämmernd betätigen, zu schaffen machen: müsst ihr da die ganze Zeit so laut h.?; auf einem Stück Blech, an einem Werkstück h.; er hämmerte auf dem Klavier, auf der Schreibmaschine herum.
herumhämmern  

[sw.V.; hat] (ugs.): sich hämmernd betätigen, zu schaffen machen: müsst ihr da die ganze Zeit so laut h.?; auf einem Stück Blech, an einem Werkstück h.; Ü er hämmerte auf dem Klavier, auf der Schreibmaschine herum.