[ - Collapse All ]
herumkommandieren  

he|rụm|kom|man|die|ren <sw. V.; hat> (ugs.): (jmdn.) ständig kommandieren (2) : sie lässt sich von ihm nicht h.
herumkommandieren  

he|rụm|kom|man|die|ren <sw. V.; hat> (ugs.): (jmdn.) ständig kommandieren (2): sie lässt sich von ihm nicht h.
herumkommandieren  

[sw.V.; hat] (ugs.): (jmdn.) ständig kommandieren (2): sie lässt sich von ihm nicht h.