[ - Collapse All ]
herunterlesen  

he|rụn|ter|le|sen <st. V.; hat>:

1. (abwertend) ohne Ausdruck, innere Beteiligung ablesen: einen Text, eine Rede h.


2.ohne Schwierigkeiten rasch u. flüssig [vor]lesen: einen fremdsprachigen Text glatt h.
herunterlesen  

he|rụn|ter|le|sen <st. V.; hat>:

1. (abwertend) ohne Ausdruck, innere Beteiligung ablesen: einen Text, eine Rede h.


2.ohne Schwierigkeiten rasch u. flüssig [vor]lesen: einen fremdsprachigen Text glatt h.
herunterlesen  

[st.V.; hat]: 1. (abwertend) ohne Ausdruck, innere Beteiligung ablesen: einen Text, eine Rede h. 2. ohne Schwierigkeiten rasch u. flüssig [vor]lesen: einen fremdsprachigen Text glatt h.