[ - Collapse All ]
herunterschnurren  

he|rụn|ter|schnur|ren <sw. V.; hat> (salopp): einen [auswendig gelernten] Text hastig u. ohne Betonung vortragen.
herunterschnurren  

he|rụn|ter|schnur|ren <sw. V.; hat> (salopp): einen [auswendig gelernten] Text hastig u. ohne Betonung vortragen.
herunterschnurren  

[sw.V.; hat] (salopp): einen [auswendig gelernten] Text hastig u. ohne Betonung vortragen.
herunterschnurren  

v.
<auch> he'run·ter|schnur·ren <V.t.; hat> rasch u. ohne nachzudenken aufsagen; eine Antwort, ein Gedicht ~
[her'un·ter|schnur·ren,]
[schnurre herunter, schnurrst herunter, schnurrt herunter, schnurren herunter, schnurrte herunter, schnurrtest herunter, schnurrten herunter, schnurrtet herunter, schnurrest herunter, schnurret herunter, schnurr herunter, heruntergeschnurrt, herunterschnurrend, herunterzuschnurren]