[ - Collapse All ]
heruntersteigen  

he|rụn|ter|stei|gen <st. V.; ist>: von oben nach unten [zum Sprechenden] steigen: vom Berg h.
heruntersteigen  

he|rụn|ter|stei|gen <st. V.; ist>: von oben nach unten [zum Sprechenden] steigen: vom Berg h.
heruntersteigen  

[st.V.; ist]: von oben nach unten [zum Sprechenden] steigen: vom Berg h.
heruntersteigen  

n.
<auch> he'run·ter|stei·gen <V.i. 253; ist> von (dort) oben nach (hier) unten steigen; vorsichtig kam er die Leiter heruntergestiegen; steig mal von deinem hohen Ross herunter! <fig.; umg.; scherzh.> sei nicht so arrogant, so eingebildet; → a. Roß;
[her'un·ter|stei·gen,]