[ - Collapse All ]
hervorkramen  

her|vor|kra|men <sw. V.; hat> (ugs.): durch Kramen finden u. herausholen (1 a) : sie kramte einen vergilbten Brief hervor.
hervorkramen  

her|vor|kra|men
hervorkramen  

her|vor|kra|men <sw. V.; hat> (ugs.): durch Kramen finden u. herausholen (1 a): sie kramte einen vergilbten Brief hervor.
hervorkramen  

[sw.V.; hat] (ugs.): durch Kramen finden u. herausholen (1 a): sie kramte einen vergilbten Brief hervor.