[ - Collapse All ]
hervorschauen  

her|vor|schau|en <sw. V.; hat> (landsch.): hervorgucken.
hervorschauen  

her|vor|schau|en <sw. V.; hat> (landsch.): hervorgucken.
hervorschauen  

[sw.V.; hat] (landsch.): hervorgucken.
hervorschauen  

v.
<V.i.; hat> von (dort) unten, drinnen nach (hier) oben, draußen schauen, herausschauen, außen od. oben zu sehen sein; sie schaute hinter den Gardinen hervor; die Kinder schauten hinter dem Haus, der Mauer hervor
[her'vor|schau·en]
[schaue hervor, schaust hervor, schaut hervor, schauen hervor, schaute hervor, schautest hervor, schauten hervor, schautet hervor, schauest hervor, schauet hervor, schau hervor, hervorgeschaut, hervorschauend, hervorzuschauen]