[ - Collapse All ]
hervorstehen  

her|vor|ste|hen <unr. V.; hat; südd., österr., schweiz. auch: ist>: auffallend vorstehen (1) : seine Zähne stehen etwas hervor.
hervorstehen  

her|vor|ste|hen <unr. V.; hat; südd., österr., schweiz. auch: ist>: auffallend vorstehen (1): seine Zähne stehen etwas hervor.
hervorstehen  

[unr.V.; hat; südd., österr., schweiz. auch: ist]: auffallend vorstehen (1): seine Zähne stehen etwas hervor.
hervorstehen  

v.
<V.i. 251; hat; süddt., österr., schweiz.: ist> hervorragen, herausragen; ein ~der Gebäudeteil; ~de Zähne
[her'vor|ste·hen]
[stehe hervor, stehst hervor, steht hervor, stehen hervor, stand hervor, standest hervor, standen hervor, standet hervor, stehest hervor, stehet hervor, stände hervor, stünde hervor, ständest hervor, stündest hervor, ständen hervor, stünden hervor, ständet hervor, stündet hervor, steh hervor, hervorgestanden, hervorstehend, hervorzustehen]