[ - Collapse All ]
Herzschrittmacher  

Hẹrz|schritt|ma|cher, der:

1.(Anat.) Teil des Herzens, von dem die elektrische Erregung für jeden Herzschlag (1 a) ausgeht.


2.(Med.) [in den Körper implantiertes] durch Batterien betriebenes Gerät, das bei schweren Störungen der Herztätigkeit die elektrischen Impulse zur periodischen Reizung der Herzmuskulatur liefert.
Herzschrittmacher  

Hẹrz|schritt|ma|cher
Herzschrittmacher  

Hẹrz|schritt|ma|cher, der:

1.(Anat.) Teil des Herzens, von dem die elektrische Erregung für jeden Herzschlag (1 a) ausgeht.


2.(Med.) [in den Körper implantiertes] durch Batterien betriebenes Gerät, das bei schweren Störungen der Herztätigkeit die elektrischen Impulse zur periodischen Reizung der Herzmuskulatur liefert.
Herzschrittmacher  

Herzschrittmacher, Pacemaker
[Pacemaker]
Herzschrittmacher  

n.
<m. 3> Nervenknoten, von dem aus der Herzschlag gesteuert wird; künstlicher ~ elektrisch betriebenes Gerät mit der Funktion des Herzschrittmachers;
['Herz·schritt·ma·cher]
[Herzschrittmachers]