[ - Collapse All ]
heterodont  

he|te|r|o|dọnt:

1.mit verschieden gestalteten Zähnen (vom Gebiss der Säugetiere mit Schneide-, Eck- u. Backenzähnen); Ggs. ↑ homodont.


2.Haupt- u. Nebenzähne besitzend (vom Schalenverschluss mancher Muscheln)
heterodont  

he|te|ro|dọnt <Adj.> [zu griech. odoús (Gen.: odóntos) = Zahn] (Biol.): (vom Gebiss fast aller Säugetiere) mit verschiedenartigen Zähnen (wie Schneide-, Eck-, Backenzähnen) ausgestattet: das menschliche Gebiss ist h.
heterodont  

he|te|ro|dọnt <Adj.> [zu griech. odoús (Gen.: odóntos) = Zahn] (Biol.): (vom Gebiss fast aller Säugetiere) mit verschiedenartigen Zähnen (wie Schneide-, Eck-, Backenzähnen) ausgestattet: das menschliche Gebiss ist h.
heterodont  

Adj. [zu griech. odo¨²s (Gen.: od¨®ntos) = Zahn] (Biol.): (vom Gebiss fast aller Säugetiere) mit verschiedenartigen Zähnen (wie Schneide-, Eck-, Backenzähnen) ausgestattet.
heterodont  

adj.
<Adj.> mit verschiedenartigen Zähnen (z.B. Schneide-, Eck-, Backenzähnen) versehen; Ggs homodont [<hetero… + grch. odous, odontos „Zahn“]
[he·te·ro'dont]
[heterodonter, heterodonte, heterodontes, heterodonten, heterodontem]