[ - Collapse All ]
heterophob  

he|te|ro|phob <Adj.> [zu griech. phobeĩn = fürchten] (bildungsspr., Fachspr.): eine starke [krankhafte] Abneigung gegen das andere Geschlecht habend.
heterophob  

he|te|ro|phob <Adj.> [zu griech. phobeĩn = fürchten] (bildungsspr., Fachspr.): eine starke [krankhafte] Abneigung gegen das andere Geschlecht habend.
heterophob  

Adj. [zu griech. phobein = fürchten] (bildungsspr., Fachspr.): eine starke [krankhafte] Abneigung gegen das andere Geschlecht habend.