[ - Collapse All ]
heterotherm  

he|te|ro|thẹrm: (Biol.) wechselwarm; die eigene Körpertemperatur der Temperatur der Umgebung angleichend (von Kriechtieren)
heterotherm  

he|te|ro|thẹrm <Adj.> [zu griech. thermós = warm] (Zool.): (von Kriechtieren) die eigene Körpertemperatur der Temperatur der Umgebung angleichend, wechselwarm.
heterotherm  

he|te|ro|thẹrm <Adj.> [zu griech. thermós = warm] (Zool.): (von Kriechtieren) die eigene Körpertemperatur der Temperatur der Umgebung angleichend, wechselwarm.
heterotherm  

Adj. [zu griech. therm¨®s = warm] (Zool.): (von Kriechtieren) die eigene Körpertemperatur der Temperatur der Umgebung angleichend, wechselwarm.
heterotherm  

adj.
<Adj.> wechselwarm (z.B. von Kriechtieren) [<grch. heteros „verschieden“ + thermos „warm“]
[he·te·ro'therm]
[heterothermer, heterotherme, heterothermes, heterothermen, heterothermem]