[ - Collapse All ]
heuristisch  

heu|rịs|tisch: die Heuristik betreffend; heuristisches Prinzip: Arbeitshypothese als Hilfsmittel der Forschung; vorläufige Annahme zum Zweck des besseren Verständnisses eines Sachverhalts
heuristisch  

heu|rịs|tisch <Adj.>: die Heuristik betreffend, auf ihr beruhend, mit ihren Mitteln arbeitend, zu ihr gehörend: -e Methoden; ein -es Prinzip (Arbeitshypothese, vorläufige Annahme als Hilfsmittel der Forschung, Untersuchung, Erklärung).
heuristisch  

heu|rịs|tisch <griech.> (das Auffinden bezweckend); heuristisches Prinzip
heuristisch  

heu|rịs|tisch <Adj.>: die Heuristik betreffend, auf ihr beruhend, mit ihren Mitteln arbeitend, zu ihr gehörend: -e Methoden; ein -es Prinzip (Arbeitshypothese, vorläufige Annahme als Hilfsmittel der Forschung, Untersuchung, Erklärung).
heuristisch  

Adj.: die Heuristik betreffend, auf ihr beruhend, mit ihren Mitteln arbeitend, zu ihr gehörend: -e Methoden; ein -es Prinzip (Arbeitshypothese, vorläufige Annahme als Hilfsmittel der Forschung, Untersuchung, Erklärung).
heuristisch  

adj.
heu'ris·tisch <Adj.> die Heuristik betreffend, auf ihr beruhend, mit ihrer Hilfe
[heu'ri·stisch,]
[heuristischer, heuristische, heuristisches, heuristischen, heuristischem, heuristischerer, heuristischere, heuristischeres, heuristischeren, heuristischerem, heuristischester, heuristischeste, heuristischestes, heuristischesten, heuristischestem]