[ - Collapse All ]
hiernach  

hier|nach [auch: -'-, mit bes. Nachdruck: '- -] <Adv.> [aus ↑ hier u. ↑ nach ]:

1.der soeben erwähnten Sache, Angelegenheit o. Ä. entsprechend: h. kann man sich richten.


2.der soeben erwähnten Sache, Angelegenheit o. Ä. zufolge; demnach: ich habe den Untersuchungsbericht gelesen; h. wäre der Angeklagte schuldig.


3.nach der soeben erwähnten Sache, dem soeben erwähnten Vorgang o. Ä.; im Anschluss an das soeben Erwähnte; hierauf.
hiernach  

hier|nach [ auch 'hi:r...]
hiernach  

hier|nach [auch: -'-, mit bes. Nachdruck: '- -] <Adv.> [aus ↑ hier u. ↑ nach]:

1.der soeben erwähnten Sache, Angelegenheit o. Ä. entsprechend: h. kann man sich richten.


2.der soeben erwähnten Sache, Angelegenheit o. Ä. zufolge; demnach: ich habe den Untersuchungsbericht gelesen; h. wäre der Angeklagte schuldig.


3.nach der soeben erwähnten Sache, dem soeben erwähnten Vorgang o. Ä.; im Anschluss an das soeben Erwähnte; hierauf.
hiernach  

[auch: ', mit bes. Nachdruck: '] Adv. [aus hier u. nach]: 1. der soeben erwähnten Sache, Angelegenheit o.Ä. entsprechend: h. kann man sich richten. 2. der soeben erwähnten Sache, Angelegenheit o.Ä. zufolge; demnach: ich habe den Untersuchungsbericht gelesen; h. wäre der Angeklagte schuldig. 3. nach der soeben erwähnten Sache, dem soeben erwähnten Vorgang o.Ä.; im Anschluss an das soeben Erwähnte; hierauf.
hiernach  

adv.
<Adv.> nach dieser Sache, danach, sodann
['hier·nach]