[ - Collapse All ]
hinüberschleudern  

hi|nü|ber|schleu|dern <sw. V.>:

1. nach drüben schleudern <hat>.


2. mit heftigem Schwung aus der Spur rutschen u. sich nach drüben bewegen <ist>.
hinüberschleudern  

hi|nü|ber|schleu|dern <sw. V.>:

1. nach drüben schleudern <hat>.


2. mit heftigem Schwung aus der Spur rutschen u. sich nach drüben bewegen <ist>.
hinüberschleudern  

[sw.V.]: 1. nach drüben schleudern [hat]. 2. mit heftigem Schwung aus der Spur rutschen u. sich nach drüben bewegen [ist].